Die BierProbe

Die Bierprobe (Degustation, Verkostung)


Die ”Degustation” oder “Verkostung” dient aus fachlicher Sicht zur Prüfung von Qualität, Geschmack, Geruch und Aussehen von Lebensmitteln. 

Bei der ”Degustation” von Getränken denken Konsumenten meist zuerst an Wein, selten an Bier. Und wenn, dann nur als ”Bier-Probe” 
in einer Brauerei. Doch es gibt viel mehr zu entdecken, denn die Aromen der Biere sind weit vielfältiger als die von Wein.

Mit allen Sinnen genießen

Eine Degustation mit der BierVersteherin bedeutet für die Gäste ein Biererlebnis ganz besonderer Art. In ansprechendem Ambiente 
genießen Sie regionale und internationale Spezialbiere aus einem farbenfrohen Fächer oft überraschender Gerüche und Geschmacks-richtungen.

Präsentiert in meist kelchförmigen Degustations-Gläsern lädt uns das Bier vielversprechend zum Verkosten ein. Unser Geschmackssinn beurteilt den “Körper” des Bieres, unser Geruchssinn identifiziert den Duft von Hopfen, Malz, Hefen und Zutaten, unsere Augen erfreuen sich am frischen Perlen des Bieres, an Farbe und Schaum-bildung. Bier-Wissen und Bier-Geschichte(n) runden das Erlebnis der Sinne ab. Und in netter Runde lernt man ganz nebenbei interessante Menschen kennen.